Direkt zum Inhalt

                 CD zu diesem Programm

Wir sind einsam, aber viele

Abendprogramm zwischen sogenanntem deutschen Liedgut und Satire.
Hornberger begleitet sich bei seinen Sonx mit Gitarre und Ukulele, gibt
einige Kostproben aus seiner literarischen Giftküche sowie seines skurrilen
Rollenspiels.

Inhaltlich geht es vornehmlich um falsch verstandene Zweisamkeit,
Einsamkeit, die liebe Not mit der Liebe und was alles nicht oder eben
doch dazu gehört.

(Single-ling, Familie mit Hund, Dick, Der Astronaut, Schönheit, Virus Klaus
Froschkönig, Streit macht Spaß zu zweit etc.)

Unterhaltsam und komisch, pointiert und musikalisch.

Dauer: ca. 90 Minuten